Gepostet am
6/4/2023

Wie man eine erfolgreiche Instagram-Bio erstellt

Instagram hat sich als eine der wichtigsten Plattformen für die Markenentwicklung etabliert. Nach den neuesten Zahlen von Semrush ist es die sechstmeistgenutzte Plattform der Welt, was es ermöglicht, die Kommunikationskanäle mit den Zielgruppen zu erweitern. Angesichts der großen Konkurrenz besteht die größte Herausforderung jedoch darin, sich von der Masse abzuheben, und der erste Schritt dazu ist die Erstellung einer überzeugenden Instagram-Bio. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine effektive und attraktive Instagram-Bio erstellen können.

Kompass 200%ige Verpflichtung

Key-Takeaways

  • Instagram ist eine wichtige Plattform für die Markenbildung, weshalb Marken ein ansprechendes Profil haben sollten, um sich von der Konkurrenz abzuheben.
  • Eine gute Instagram-Bio sollte mehrere Ziele erfüllen, wie z. B. die Hervorhebung von Markeninformationen, die Einrichtung eines Kommunikationskanals mit dem Publikum, die Darstellung der Persönlichkeit und die Förderung von kommerziellen Aktionen.

Wie sieht eine gute Insta Bio aus?

Die Instagram-Bio ist die Visitenkarte eines jeden Profils und soll die Aufmerksamkeit der Besucher*innen auf sich ziehen, da der erste Eindruck zählt. Diese Bio, die sich oben im Profil neben dem Foto befindet, ist eine Beschreibung, für die Sie bis zu 150 Zeichen zur Verfügung haben, damit Nutzer*innen erfahren können, wer Sie sind und worum es bei Ihrer Marke geht.

Sie sollten wissen, dass Sie neben den Stories nur in Ihrer Instagram-Bio Links teilen können, was ein hervorragendes Instrument ist. Diese URL führen die Nutzer*innen zu einer zusätzlichen Aktion außerhalb der Plattform führen können, um den Traffic und das Engagement von Kampagnen und Inhalten zu erhöhen.

Die folgenden Hauptziele sollten Sie mir Ihrer Instagram-Bio erreichen:

  • Informationen über Ihr Unternehmen oder Ihre Marke betonen
  • Kommunikation mit Ihrem Publikum ermöglichen
  • Die Persönlichkeit, den Ton und den Stil Ihrer Marke zeigen
  • Werbung für kommerzielle Aktionen, wie Links zu Inhalten, die Anmeldung zu Veranstaltungen oder den Besuch Ihrer Website oder Web-Shop

Wie erstellt man ein gutes Instagram-Bio Design?

Eine gute Instagram-Bio ist eine, bei der die Nutzer*innen vom ersten Kontakt mit dem Profil an nicht widerstehen können, sich Ihre Beiträge anzusehen, mit Ihrem Profil zu interagieren und Ihnen zu folgen. Laut einer Studie der Missouri University of Science and Technology brauchen Nutzer*innen weniger als zwei Zehntelsekunden, um sich beim Betrachten einer Website einen ersten Eindruck zu machen. Zusätzlich braucht das menschliche Auge jedoch etwa 2,6 Sekunden, um seinen Blick auf den einflussreichsten Punkt zu fixieren und den ersten Eindruck zu bestätigen. Aus diesem Grund ist die Erstellung einer guten Instagram-Bio unerlässlich, um eine größere Interaktion des Publikums mit dem Profil Ihres Unternehmens zu gewährleisten. Folglich stell sich die große Frage, wie man eine gute Biografie erreicht?

Was eine gute Instagram Beschreibung ausmacht, die sich vom Rest abhebt, kann subjektiv sein, aber es gibt einige allgemeine Punkte, die Sie bei der Erstellung der Biografie Ihrer Marke berücksichtigen sollten:

  • Ein gutes Profilbild; im Falle von Marken ist es ideal, das Logo zu verwenden.
  • Ihr Markenname, der die Suche der Nutzer*innen erleichtern und idealerweise mit Ihrem Produkt zusammenhängt.
  • Ein attraktiver Text, eine kreative Formulierung in den 150 Zeichen, die für die Beschreibung zur Verfügung stehen.
  • Kontaktangaben, damit Ihre Community leicht mit Ihnen kommunizieren kann.
  • Links zu Ihrer Website, Ihren Kampagnen oder anderen Unternehmensplattformen.
  • Kreativität bei der Personalisierung des Profils, Verwendung von Emojis, Hashtags, Variation der Typografie und Einbeziehung von Beiträgen.

Was sollte eine Marke in ihre Instagram-Biografie aufnehmen?

Wenn Sie erwägen, ein Profil auf Instagram zu erstellen oder einfach nur Ihre Biografie optimieren wollen, sollten Sie folgende Elemente aufnehmen:

  • Eine Unternehmens- oder Markenbeschreibung: Vom ersten Moment an sollten Nutzer*innen verstehen, was Ihre Produkte oder Dienstleistungen sind und welchen Mehrwert Ihre Marke bietet. Dieser kurze Abschnitt sollte so attraktiv sein, dass Sie Besucher*innen davon überzeugen können, Ihnen zu folgen oder in irgendeiner Form zu interagieren, z. B. durch einen Besuch auf Ihrer Website oder durch die Anforderung von Informationen über Ihre Produkte/Dienstleistungen.
  • Wählen Sie die Kategorie für Ihr Profil aus: Bedenken Sie, dass die Kategorie das Unterscheidungsmerkmal zwischen kommerziellen Profilen und Profilen von Influencer*innen ist.
  • Teilen Sie eine Liste von Interessen oder Markenwerten: Eine der schnellsten Möglichkeiten, eine Verbindung mit dem Publikum herzustellen, ist über gemeinsame Interessen oder Werte.

Ein gutes Beispiel dafür ist die spanische Marke Krash Kosmetics, deren Biografie die Markenwerte wie 100 % grausamkeitsfrei, vegan und geschlechtsneutral widerspiegelt und damit die Philosophie der Marke zeigt und repräsentiert.

  • Fügen Sie Kontaktinformationen hinzu: Fügen Sie alle notwendigen Informationen hinzu, damit die Nutzer*innen mit Ihnen Kontakt aufnehmen können, z. B. einen direkten Link zu Ihrer Website, einen Kundendienst-Chat, eine E-Mail oder eine Telefonnummer.
  • Verwenden Sie Schlüsselwörter: Anhand von Schlüsselwörtern können Nutzer*innen feststellen, ob das Konto für sie relevant ist oder nicht. Überlegen Sie, welche Schlüsselwörter Ihre Marke ausmachen, und integrieren Sie diese. Wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihr Schlüsselwort in den Hauptnamen und den Nutzernamen einzubinden, könnte dies zu einer besseren SEO-Positionierung Ihres Instagram-Kontos führen, aber wenn Ihr Unternehmen ansonsten einen etablierten Namen hat, der nicht unbedingt das Schlüsselwort enthält, das Sie definiert, fügen Sie es in die Instagram-Bio ein.
  • Fügen Sie einen CTA (Aufruf zum Handeln) ein: Wenn Ihr Profil die Aufmerksamkeit der Nutzer*innen erregt hat, ist dies die perfekte Gelegenheit, sie zu einer Interaktion aufzufordern, z. B. zum Besuch Ihrer Website und zum Kennenlernen Ihres Dienstleistungskatalogs oder zum Kauf von Produkten; die Optionen hängen von Ihren Zielen ab.
  • Richten Sie Ihren Instagram-Shop und Ihre Featured Stories ein: Der Instagram-Shop dient als Schaufenster für Ihre Produkte. Dies ist ein wertvolles Tool, aber es hängt von Ihrer Geschäftsstrategie ab, ob Sie es aktivieren oder nicht. Featured Stories hingegen sind für die meisten Profile empfehlenswert, da sie die Lebensdauer Ihrer Stories und damit auch die Nachrichten, die Sie über sie teilen, erhöhen.
  • Personalisieren Sie Ihr Profil mit Ihrem eigenen Hashtag und Emojis: Wenn Sie eine etablierte Community haben oder dabei sind, eine solche aufzubauen, ist eine der besten Möglichkeiten, die Beziehung zu stärken, die Verwendung Ihrer eigenen Hashtags. Mit dem von Ihnen gewählten Hashtag können Sie die Menschen dazu bringen, mehr mit Ihren Inhalten zu interagieren. Emojis 💡 helfen Ihnen, Emotionen zu verstärken und Ihre Botschaft besser zu vermitteln. Mit Signalsymbolen ↴👇 können Sie auch auf bestimmte Teile Ihrer Bio aufmerksam machen, z. B. auf einen Link zu Ihrer Website.

Was bedeutet Link in Bio?

Wie bereits angesprochen, ist die Instagram-Bio eine der wenigen Orte auf Instagram, an dem Sie Nutzer*innen auf externe Kanäle, wie Ihre Website oder Ihren Web-Shop leiten können. Die Bio ist nicht nur Ihr Steckbrief auf Instagram, sondern auch das Portal nach draußen. Da Instagram Nutzer*innen auf der Plattform halten will, ist es umso wichtiger, den Link in Bio zu optimieren, integrieren Sie folglich am besten einen Linkmanager. Dieser Linkmanager vereint diverse Adressen unter einem URL, den Sie auf Ihrem Profil verlinken dürfen.

Um unterschiedliche Links in Ihr Profil zu integrieren, stehen Ihnen heute mehrere Tools zur Verfügung. Plattformen wie Linktree, eine der meistgenutzten kostenlosen Plattformen oder Milkshake, eines der fortschrittlichsten für Marken- und Berufsprofile, helfen Ihnen bei der Zusammenstellung Ihres Link in Bio. Tatsächlich ist Linktree eine der beliebtesten Plattformen, achten Sie doch mal auf den URL in vielen Profilen, die mit linktr.ee arbeiten. Lesen Sie auf dem Kolsquare Influencer-Marketing Blog auch: Wie kann man mit dem ‘‘Link in Bio’’ Traffic auf seiner Website generieren?

Was kann man in seine Insta Bio schreiben?

Die Informationen, die Sie in Ihrer Instagram-Bio verwenden, hängen von dem Ton ab, den Ihre Marke in ihrer Kommunikation verwendet. Hier stellen wir Ihnen die häufigsten Arten von Bios vor, die auf Instagram zu finden sind:

  • Informativ: Eine informative Biografie konzentriert sich auf die Beschreibung Ihres Unternehmens, Ihres Standorts und anderer Informationen, die Sie für Ihre Follower als relevant erachten. Unabhängig von der Art der Biografie, für die Sie sich entscheiden, sollten Sie immer klar beschreiben, wer Sie sind und was Ihre Marke tut.
  • Kreativ: Je origineller Sie sind, desto erfolgreicher werden Sie sein. Die Verwendung von Wortspielen, kreativen Zitaten oder Phrasen und natürlich ein Profilbild, das die Persönlichkeit Ihrer Marke widerspiegelt, sind ein Muss für diese Art von Instagram-Bios.
  • Witzig: Wenn es Teil der DNA Ihrer Marke ist, können Sie in Ihrer Beschreibung humorvolle Sätze verwenden, die Ihnen helfen, sich leichter mit der Community zu verbinden.
  • Überzeugend: Humor und Kreativität sind nicht die einzigen Möglichkeiten, um zu beschreiben, wer Sie in den sozialen Medien sind. Sie können auch motivierende und inspirierende Sätze verwenden, die Ihre Werte und den Beitrag oder Nutzen, den Ihre Marke den Verbrauchern bringen kann, ansprechen.
  • Kurz und knapp: Da Sie nur 150 Zeichen zur Verfügung haben, sollten Ihre Texte klar, prägnant und direkt sein. Es sollte für das Publikum klar sein, wer Sie sind und was Sie anbieten.

Ideen und Inspiration für eine effiziente und attraktive Instagram Bio

Nachdem wir die wichtigsten Punkte bei der Erstellung einer guten Instagram-Biografie besprochen haben, zeigen wir Ihnen einige Beispiele von Biografien, die ihre Informationen an die Zielgruppe anpassen und es geschafft haben, ihre Botschaften klar und effektiv zu vermitteln.

Symbole in der Instagram Bio wie bei IceCoBar

Diese Marke ist ein Beispiel für eine kreative und coole Instagram-Bio. Mit Symbolen in der Instagram Bio zeigt die Marke, dass ihr Essen den Kund*innen ein lustiges und keineswegs langweiliges Erlebnis bietet. Sie enthalten auch einen CTA, indem sie einen Link zu ihrer Website teilen, auf der die Nutzer*innen mehr über ihre Produkte, Ladenstandorte und mehr erfahren können.

Darüber hinaus hat IceCoBar seine Beiträge mit auffälligen Titelbildern gestaltet, die die Nutzer*innen dazu bringen, länger auf dem Profil zu verweilen.

Ein minimalistischer Steckbrief auf Instagram: Vorleser_innen

Der moderne Buchclub Vorleser_innen nutzt Linktree, um Bücherwürmer und Follower*innen auf Ihren Linktree zu leiten. Obwohl der Instagram-Account keine Website oder Webshop im klassischen Sinne hat, können Interessierte zum Beispiel Mitglied im Lesezirkel werden und den Newsletter für einen Jahresbeitrag abonnieren. Die Instagram Bio nutzt keine Symbole und bleibt gemäß der Markenidentität minimalistisch. Sie können gerne Instagram öffnen und sich das Beispiel selbst ansehen: Vorleser_innen.

Das Britische Museum nutzt eine informative Instagram Beschreibung

Dies ist ein letztes Beispiel für eine informative Instagram-Bio. Der Account des Britischen Museums beschreibt die Mission des Museums durch die Verwendung von Emojis und Symbolen und enthält einen Link zum Buchen von Tickets. Dieses Profil liefert die notwendigen und konkreten Informationen, die die Nutzer*innen zum Handeln auffordern.

Vergessen Sie nicht, dass die Instagram-Bio den Marken die Möglichkeit gibt, ihr Profil zu präsentieren und die Nutzer*innen zu motivieren, mit den geteilten Schlüsselbotschaften in Verbindung zu bleiben. Unabhängig davon, für welchen Stil der Bio Sie sich entscheiden, lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, denn sie wird immer das wirkungsvollste Instrument zur Kontaktaufnahme sein.

Über Kolsquare

Kolsquare ist Europas führende Influencer Marketing Plattform, eine datengesteuerte Lösung, mit der Marken ihre Bekanntheit und ihren Umsatz durch authentische Content-Kollaborationen mit inspirierenden KOLs (’Key Opinion Leader’) steigern können. Unsere Technologie ermöglicht es, durch AI und Big Data die besten KOL-Profile zu identifizieren Marketingkampagnen zu erstellen und verwalten, Ergebnisse zu analysieren und Wettbewerber zu analysieren - alles in einem Tool. Kolsquare arbeitet mit Hunderten von internationalen Kunden zusammen (Coca-Cola, Netflix, Sony Music, Publicis, Sézane, Sephora, El Corte Inglés, Lacoste, u.v.m. ) und bietet Zugang einer umfassenden Datenbank an KOLs, die alle Profile mit mehr als 5000 Followern in 180 Ländern auf Instagram, TikTok, Twitter, Facebook und YouTube abdeckt. Intuitive Automatisierungssoftware, Big Data, und eine Reihe von Add-ons und Integrationen (z.B. Shopify) optimieren dazu den Workflow und ermöglichen Marken und Agenturen, effizient den perfekten Partner für ihre Zielgruppe zu finden und einen dauerhaften ROI und Markenbekanntheit zu sicher.Kolsquare ist eine registrierte Benefit Corporation. Die Firma spendet 1% ihrer Umsatzes an gemeinnützige Organisationen und setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit sozialen Medien und Influence ein.

Influencer Marketing Newsletter

Sei immer auf dem aktuellen Stand mit unserem Newsletter!